Kategorien
Test it - Keep it

Asus ROG Gladius 3 Wireles Review – Niclas Engelmann

Review Rog Gladius lll Wireless

Ein Review von Niclas Engelmann

Ich hatte die Ehre an der „Test it Keep it“ Aktion 3/22 teilzunehmen und damit verbunden natürlich auch die Aufgabe die ASUS ROG GLADIUS III Wireless auf Herz und Nieren zu testen.

Zuerst natürlich die Verpackung der Maus, und da lässt sich Asus Rog Strix natürlich wie bei allen Produkten nicht zweimal bitten und legt mal wieder ordentlich vor. Die Maus kommt in einem kleinen aber feinen rot schwarz gehaltenen Karton. An der rechten Seite ist der Karton mit dem Klebestreifen versiegelt und darunter ist ein Magnetstreifen, der auch nach dem Öffnen den Karton schön zusammenhält. Öffnet man den Karton dann sieht man eine Schaumstoffform in welcher die Maus selbst, das USB-C Kabel und der Dongel liegen. Nimmt man die Maus dann aus der Verpackung ist diese mit Folie an der groben Oberfläche und an den Gleitpads geschützt. Nimmt man die Schaumstoffform dann raus erspäht man die üblichen Beilagen, Handbuch, Aufkleber usw. Aber auch für mich neu waren die beiliegenden 5pin Omron Switches, doch dazu später mehr.

Die Maus verfügt wie im Namen verraten über Wireless Verbindungsmöglichkeiten. Man kann die Maus per USB-Dongel über RF 2,4 GHz verbinden oder mit der Standard BT Verbindung betreiben. Natürlich ist die Maus auch mit dem USB c Kabel verbunden weiterhin verwendbar. Der Dongle sowie das Kabel sind unfassbar hochwertig verarbeitet, und auch am Dongle hat ROG Strix nicht an Individualität gespart. Überall „sexy“ Kanten und Ecken, meiner Meinung nach sehr edel, aber das ist natürlich Geschmackssache.
Als Sensor ist ein üblicher optischer Sensor verbaut der von 100 bis 26.000 DPI bei einer maximalen Abweichung von 1 % unterstützt.
Die verbauten Rog-Mikroschalter verfügen über eine Lebensdauer von ca 70Millionen Klicks, doch Asus Rog Strix liefert dazu noch die Möglichkeit bei Plug n‘ Play die Switches einfach auszutauschen. Man kann die Switches von 3 Pin Mikroschalter zu den neusten optischen 5pin Omron Schaltern tauschen.

Optisch macht die ROG GLADIUS III Wireless natürlich schick was her. RGB Beleuchtung über Armory Crate steuerbar, was will man mehr? 
Mich besonders hat die Beleuchtung an der linken Seite der Maus sehr angesprochen, diese kleinen feinen und hochwertigen Schriftzüge beleuchtet sind schon beeindruckend. Unter anderem ist das Mausrad und das ROG STRIX Logo auf der Front der Maus mit beleuchtet.
Nun zu meiner Meinung nach 14 Tagen Test.
Optisch wie auch technisch macht diese Maus ordentlich was her. Für mich als absoluter ROG STRIX Fanboy ist das natürlich wie gemacht. Optisch gebe ich der Maus daher eine glatte 10/10. Technisch muss ich leider einen Punkt abziehen, da ich in Verbindung mit 3 weiteren WLAN verbundenen Geräten feststellen musste, dass die Maus dann „Verbindungsprobleme“ aufweist. Daher eine 9/10.

Zusammenfassend ist die ROG GLADIUS III Wireless eine absolute Empfehlung wert.


Hersteller Seite: https://rog.asus.com/de/mice-mouse-pads/mice/wireless/rog-gladius-iii-wireless-model/

Sie finden uns auch auf folgende Social Media Kanäle

Wir Verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website zu Analysieren. Außerdem werden Informationen durch Plugins von Drittanbietern gesammelt, welche auf unserer Homepage integriert sind. Durch die weitere Nutzung unserer Homepage stimmt ihr der Nutzung der Cookies und dem Sammeln von Informationen durch Drittanbietern zu.