MSI_Kutzner

Zurück auf der Vorderseite wird auch hier das Bild von den Festplattenkäfigen dominiert. Wem „nur“ 4x 3,5“ HDDs reichen, kann den oberen Käfig mit 2 Schrauben auf der Rückseite lösen und einfach herausziehen. Theoretisch können aber auch noch 2 weitere Käfige separat dazu gekauft werden und in die Schienen der Halterung geschoben werden. Beeindruckende 10 (!) 3,5“ HDDs könnte man so in einem Consumer-Gehäuse unterbringen, das können nur eine Handvoll andere Gehäuse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.